Mitsubishi Electric MSZ-/MUZ-SF25VE Split-Klimaanlage - 2,5 kW Kühlen, 3,2 kW Heizen

Mitsubishi Electric Split-Klimaanlage Kompakt MSZ-/MUZ-SF25VE mit Inverter-Technologie zum Kühlen und Heizen. Die Invertersysteme arbeiten absolut wirtschaftlich durch stufenlose Leistungsanpassung. Sie stellen exakt nur die Kühl-/Heizleistung bereit, die gerade benötigt wird.

Artikelnummer
50000 | V-5647
Hersteller
Mitsubishi Electric
Inhalt
1 Stück

2266,00 € * 895,28

inkl. 19 % MwSt. zzgl. 59,00 € Versandkosten


10-21 Werktage


 

 

 

Von Mitsubishi Electric Corporation:

 

Mitsubishi Electric

 

Die M-Serie kühlt oder heizt kleine bis mittlere Räume sehr energiesparend. Die fortschrittlichen Systeme können als Single- oder Multi-Split-Lösung in Wohnräumen, kleinen Büros oder Praxen installiert werden und überzeugen dort mit ihrer Unauffälligkeit: kompakte Abmessungen, dezentes Design und ein flüsterleiser Betrieb lassen einzig das Wohlfühlklima in den Vordergrund treten.

 

Lieferumfang:

 

  • 1x Wandgerät 
  • 1x Außengerät 
  • 1x IR-Fernbedienung 

 

Das kompakte Wandgerät eignet sich hervorragend sowohl für kleine als auch große Räume. Dank der kompakten Abmessungen lässt es sich nahtlos in jede Inneneinrichtung integrieren.


Dual Air Guide
• Garantiert zugluftfreies Ausblasen während des Kühlbetriebs
• Optimale Luftverteilung während des Heizbetriebs

Silber-Ionen-Filter
• Die Silber-Ionen-Technologie erzielt eine extrem hohe Luftreinigung, die Gerüche, Bakterien und Allergene wirkungsvoll aus der Raumluft abscheidet. Die Wirkung bleibt auch nach Abwaschen des Filters vollständig erhalten.


i-save
• Speichert den bevorzugten Betriebszustand Flexibel
• Erhältlich mit 1,5 kW Kälteleistung bei Multisplit
• Einfache Montage über einer Türöffnung

 

 

C01_WiFi_Icon_TW_2015_RZ.png

MELCloud

Das Gerät kann um einen WiFi-Adapter ergänzt werden und über die Steuerungssoftware MELCloud per Smartphone, Tablet oder Computer fernbedient werden.

C09_WiredRemoteControl_Icons_TW_2015_RZ.png

Kabelfernbedienung anschließbar

Das Gerät kann über die Schnittstelle MAC-397IF-E oder MAC-333IF-E optional mit der Kompaktfernbedienung PAC-YT52CRA oder der Deluxe-Fernbedienung PAR-31MAA ausgerüstet werden.

C02_EconoCool_Icon_TW_2015_RZ.png

Econo Cool

Spart zusätzlich Energie, indem im Kühlbetrieb die Set- Temperatur automatisch um 2 °C angehoben wird. Die minimierte Kälteleistung wird durch ein spezielles Lüfterprogramm nicht wahrgenommen.

C04_Timer_Weekly_Icon_TW_2015_RZ.png

Wochentimer

Mit dem Wochentimer lassen sich bis zu vier individuelle Schaltpunkte für jeden Tag programmieren. Das Gerät lässt sich flexibel ein- oder ausschalten. Außerdem kann bei jedem Schaltpunkt auch eine Temperaturvorgabe erfolgen. Somit kann das Gerät bedarfsgerecht und energiesparend gesteuert werden.

C06_I_save_Icon_TW_2015_RZ.png

i-save

Mit der i-save Funktion kann der bevorzugte Betriebszustand gespeichert werden und durch Betätigen der i-save Taste abgerufen werden.

C07_Silent_Icon_TW_2015_RZ.png

Silent

Flüstermodus für besonders niedrige Betriebsgeräusche, z. B. während der Nacht.

030_Komfort_Energiesparen_Timer.png

Ein /Aus Timer

Mit dem Ein /Aus Timer lässt sich eine feste Einschaltzeit und Auschaltzeit programmieren.

C08_LowHeatingSetPoint_Icon_TW_2015_RZ.png

Auskühlschutz

Die minimal einstellbare Temperatur im Heizbetrieb beträgt 10 °C. Das sorgt für sparsamen Betrieb in nicht genutzten Räumen. Außerdem wird ein zu starkes Auskühlen verhindert.

D04_Vertical_Swing_Icon_TW_2015_RZ.png

Vertikaler Swing

Die Luftaustrittsklappe bewegt sich auf und ab und erreicht damit eine angenehme Verteilung der konditionierten Luft in alle Bereiche des Raumes.

D03_Auto_Icon_TW_2015_RZ.png

Automatische Lüftersteuerung

Sorgt für die optimale Luftmenge je nach Leistungsbedarf. Wenn kurz nach dem Einschalten viel Leistung benötigt wird, schaltet das Gerät automatisch auf eine hohe Stufe. Beim Erreichen der gewünschten Temperatur wird die Luftmenge automatisch reduziert.

 

 

B04_LowTemp_Cooling_Icon_4C_2015_RZ.png

Winterregelung

Mit der integrierten Winterregelung ist ein Kühlbetrieb auch bei tiefen Außentemperaturen möglich. Die Drehzahl des Außengerätelüfters wird automatisch reduziert, um den Kondensationsdruck stabil zu halten. Wenn das Außengerät starkem Wind ausgesetzt ist, ist ein als Zubehör erhältliches Windschutzblech erforderlich.

B02_LowTemp_Heating_Icon_4C_2015_RZ.png

Wärmepumpenbetrieb

Mit der Wärmepumpenfunktion lassen sich die Räume energiesparend beheizen. Hohe Wirkungsgrade auch bei tiefen Temperaturen sorgen für einen geringen Energieverbrauch. In vielen Fällen können konventionelle Heizsysteme durch Wärmepumpen ersetzt werden.

B03_LEV-Kit_Icon_4C_2015_RZ.png

Via LEV-Kit anschließbar an VRF

Ermöglicht die Anbindung von M-Serie-Innengeräten an City Multi VRF-Anlagen. Mit dem LEV-Kit erhalten die Innengeräte ein erforderliches externes elektronisches Expansionsventil für den Betrieb mit City Multi VRF-Anlagen.

B05_AutoStart_Icon_4C_2015_RZ.png

Wiedereinschaltung nach Spannungsausfall

Die Geräte starten bei Wiedereinschalten der Spannung automatisch mit der letzten gewählten Einstellung. Dadurch wird eine hohe Betriebssicherheit gewährleistet.

B06_Pre_charged_Icon_4C_2015_RZ.png

Vorgefüllt mit R410A

Für eine einfache Installation sind die Außengeräte mit einer Kältemittelfüllung für bis zu 30 m* Leitungslänge vorgefüllt.

A01_Inverter_Icon_4C_2015_RZ.png

Inverter

Das Außengerät ist mit der energiesparenden Invertertechnologie ausgestattet.

A06_Certified_Quality_Icon_4C_2015_RZ.png

Qualitätssiegel für Split-Geräte

Das Split-Kimagerät hat das Qualitätssiegel Raumklimageräte des Fachverbandes Gebäude-Klima e. V. (FGK) erhalten.

A05_Replace-Technology_Icon_4C_2015_RZ.png

Replace-Technologie

Das Inverter-Außengerät ist standardmäßig mit der Replace- Technologie ausgerüstet, die ein einfaches Wiederverwenden von bestehenden R22- und R407C-Rohrleitungen ermöglicht. <br><br> (Hinweise zur Kompatibilität der vorhandenen Rohrleitungsquerschnitte mit den neuen Geräten finden Sie in unseren M-Serie-Planungsunterlagen.)

 

Bezeichnung Innengeräte MSZ-SF25VE MSZ-SF35VE MSZ-SF42VE MSZ-SF50VE
Bezeichnung Außengeräte MUZ-SF25VE MUZ-SF35VE MUZ-SF42VE MUZ-SF50VE
Kühlen Kälteleistung (kW) 2,5 (0,9 - 3,4) 3,5 (1,1 - 3,8) 4,2 (0,8 - 4,5) 5,0 (1,4 - 5,4)
Kühlen Leistungsaufnahme (kW) 0,60 1,08 1,34 1,66
Kühlen SEER 7,6 7,2 7,5 7,2
Kühlen Energieeffizienzklasse A++ A++ A++ A++
Kühlen Einsatzbereich (°C) -10~+46 -10~+46 -10~+46 -10~+46
Heizen Heizleistung (kW) 3,2 (1,0 - 4,1) 4,0 (1,3 - 4,6) 5,4 (1,3 - 6,0) 5,8 (1,4 - 7,3)
Heizen Leistungsaufnahme (kW) 0,78 1,03 1,58 1,70
Heizen SCOP 4,4 4,4 4,4 4,4
Heizen Energieeffizienzklasse A+ A+ A+ A+
Heizen Einsatzbereich (°C) -15~+24 -15~+24 -15~+24 -15~+24
1. Produktinformation Klima
Gerätetyp
SET / Innen- und Außengerät
Produktbezeichnung Außengerät
MUZ-SF25VE
Produktbezeichnung Innengerät
MSZ-SF25VE
Kälteleistung Innengerät (kW)
2,5
Heizleistung Innengerät (kW)
3,2
Empfohlene Raumgröße (m²) bei 60Watt/m²
42
Kältemittelanschlüsse Ø (mm) fl./ s.
6/10
Kältemittelvorfüllung für Leitungslänge bis (m)
7
2. Pflichtangaben gemäß Kennzeichnungsverordnung
Gerätetyp
Kühlen und Heizen
Kühlungsart
Luftkühlung
Energieeffizienzklasse Kühlen (mittel)
A++
Energieeffizienzklasse Heizen (mittel)
A+
Jahreszeitb. Leistungsz.Kühlung, SEER / EER
7,6
Jahreszeitb. Leistungsz.Heizen, SCOP / COP
4,4
Pdesignh@-10 °C
2,5
Pdesignc@35 °C
2,4
Stromverbrauch für Kühlung (kWh/Jahr)
116 kWh/a
Stromverbrauch für Heizung (kWh/Jahr)
764 kWh/a
Schallleistungspegel (innen) in dB(A)
57
Schalldruckpegel (innen) in dB(A)
niedrig: 21 / hoch: 36
Schallleistungspegel (außen) in dB(A)
58
Schalldruckpegel (außen) in dB(A)
Kühlen: 47 / Heizen: 48
Kältemittel
R410
GWP Wert:
1975
– Es ist noch keine Bewertung für Mitsubishi Electric MSZ-/MUZ-SF25VE Split-Klimaanlage - 2,5 kW Kühlen, 3,2 kW Heizen abgegeben worden. –
Artikel bewerten
1
1
2
3
4
5
Name Kommentar Sicherheitscode Captchar Image
Nach oben